Warum wird iOS 14 nicht angezeigt? So aktualisieren Sie auf iOS 14 ohne iTunes


Wenn Sie kein großer Fan von iTunes sind, zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr iPhone ohne die Hilfe von iTunes aktualisieren können. Auf diese Weise müssen Sie nicht die App verwenden, die Ihnen nicht gefällt, und trotzdem werden die Updates auf Ihrem Gerät installiert.


Tipps und Probleme zum iOS-Update

Tipps zum iOS-Update
Probleme während des iOS-Updates
Probleme nach dem Update

iOS 14 ist jetzt da. Wenn Sie Aufgaben wie das Aktualisieren der iOS-Version auf einem iOS-Gerät ausführen möchten, ist iTunes eine mögliche Wahl, um diese Aufgabe auszuführen. Wenn Sie selbst ein iPhone, iPad oder einen iPod touch verwendet haben, haben Sie wahrscheinlich iTunes verwendet, um die iOS-Version auf Ihren Geräten zu sichern und zu aktualisieren.

Da das macOS Catalina iTunes abschafft, ist der Tag nicht allzu weit, an dem Apple die iTunes-App auch für Windows-Computer verwerfen wird. Und wenn dies jemals passieren sollte, wie würden Sie Ihre iOS-Geräte auf das neueste iOS 14 aktualisieren? Warum wird iOS 14 auf meinem iPhone nicht angezeigt?

Genau diese Frage beantwortet der folgende Leitfaden. Außerdem werden Methoden zum Aktualisieren Ihres iPad ohne iTunes und jedes andere iOS-Gerät gezeigt.

Was ist die neueste Version von iOS Die Funktionen von New iOS Warum das iOS 14-Update nicht angezeigt wird So aktualisieren Sie das iPhone mit wenigen Klicks auf das neueste iOS-System So aktualisieren Sie das iPhone über WLAN So aktualisieren Sie das iPhone mit dem Computer


Was ist die neueste Version von iOS?

Bevor Sie fortfahren, möchten Sie möglicherweise die neueste iOS-Version kennen, die für Ihr Gerät verfügbar ist. Es macht keinen Sinn, das Verfahren nur durchzuführen, um festzustellen, dass Sie bereits die neueste Version des Betriebssystems auf Ihrem Gerät ausführen.

Zum jetzigen Zeitpunkt ist die neueste Version des iOS-Betriebssystems iOS 14, das kürzlich von Apple eingeführt wurde und auf einer Reihe von iPhone- und iPad-Modellen heruntergeladen und installiert werden kann. Solange Ihr Gerät diese Version von iOS unterstützt, sollten Sie das Update sehen und auf Ihrem Telefon installieren können.

Die Funktionen von New iOS

Nachdem Sie bestätigt haben, dass Sie die neueste Version von iOS noch nicht ausgeführt haben, möchten Sie möglicherweise herausfinden, was in diesem neuesten Update neu ist. Nun, das neueste iOS-System bringt eine Vielzahl neuer Funktionen mit sich, und Sie werden diese Funktionen auf Ihren iPhone- und iPad-Modellen sicherlich nützlich und cool finden.


Im Folgenden sind einige der neuen Funktionen aufgeführt, die Sie in iOS 14 (Beta) finden werden:

Kompakte Telefonanrufe

Mit den kompakten Telefonanrufen nehmen Ihre eingehenden Telefonanrufe seit iOS 14 (Beta) nicht mehr den gesamten Bildschirm ein. Der eingehende Anruf wird komprimiert und nur als kleines Banner oben auf dem Display angezeigt. Sie können den Anruf direkt entgegennehmen und den Anruf am Banner ablehnen.

Bild im Bild

Mit der Funktion Bild in Bild können Sie mehrere Funktionen gleichzeitig verwenden. Diese Funktion wurde vor einiger Zeit auf dem iPad angewendet. Dies gilt für das neue iOS-System, das die Benutzererfahrung für iPhone-Benutzer optimiert.

Siri und Search Updates

Wie bei der Telefonanruffunktion wird in iOS 14 (Beta) der Siri nicht auf einem ganzen Bildschirm angezeigt. Unabhängig davon, ob Sie Siri über physische Tasten oder den Sprachbefehl aktivieren, wird ein kleines animiertes Siri-Logo am unteren Rand des iPhone-Displays angezeigt.

Warum wird iOS 14 nicht angezeigt?

Selbst wenn iOS 14 veröffentlicht wurde, stellen viele Leute fest, dass iOS 14 nicht auf ihrem iPhone angezeigt wird. Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr iPhone das iOS 14-Update unterstützt (von iPhone 6s auf iPhone 11). Um zu beheben, dass iOS 14 nicht angezeigt wird, können Sie das Update manuell überprüfen:

  • Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen.
  • Tippen Sie auf Allgemein> Tippen Sie anschließend auf Software-Update.
  • Es beginnt mit der Suche und Überprüfung des Updates und zeigt Ihnen im Allgemeinen das iOS 14-Update an.
  • Tippen Sie auf Herunterladen und installieren.
iOS 14 Update

iOS 14 Update

Erscheinungsdatum von nvidia 3080

So aktualisieren Sie mit AnyFix auf iOS 14

Wenn die oben beschriebene Methode nicht funktioniert, können Sie ein alternatives Tool zum Aktualisieren auf iOS 14 ausprobieren. AnyFix - iOS System Recovery ist eine Komplettlösung, mit der verschiedene Probleme mit iOS / iPadOS / tvOS / iTunes innerhalb von Minuten behoben werden können. Dadurch können Ihre Apple-Geräte ohne Datenverlust wieder normalisiert werden. Wenn Ihr iPhone nicht aktualisiert werden kann, kann AnyFix die Situation definitiv verbessern. Jetzt können Sie die folgenden Schritte ausführen, um das iPhone zu reparieren, das nicht nach Updates suchen kann.

Schritt 1: auf Ihrem Computer. Starten Sie es dann auf Ihrem Computer> Wählen SieUpgrade / Downgrade von iOS.

* 100% sauber und sicher

Kostenfreier Download* 100% sauber und sicher

Wählen Sie Upgrade / Downgrade iOS

Wählen Sie Upgrade / Downgrade iOS

Intel Smart Home

Schritt 2: Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer und wählen Sie1 Klick, um iOS / iPadOS zu aktualisieren> Tippen Sie aufJetzt anfangen.

Wählen Sie Upgrade iOS

Wählen Sie Upgrade iOS

Schritt 3: AnyFix lädt die neueste Version der Firmware auf Ihren Computer herunter. Klicke auf dasHerunterladenund tippen Sie dann aufAktualisierungum zum nächsten Schritt zu gelangen.

Wählen Sie die iPhone-Firmware-Version aus, laden Sie sie herunter und aktualisieren Sie sie

Wählen Sie die iPhone-Firmware-Version aus, laden Sie sie herunter und aktualisieren Sie sie

Schritt 4: Jetzt müssen Sie eine Weile warten. Sobald AnyFix den Aktualisierungsvorgang abgeschlossen hat, wird das angezeigtUpgrade abgeschlossenauf deinem Computer.

Aktualisieren Sie iOS Version 3

Aktualisieren Sie iOS Version 3

So aktualisieren Sie das iPhone über WLAN

Mit all den neuen aufregenden Funktionen in iOS 14 (Beta) können Sie es kaum erwarten, Ihr Gerät auf die neueste Version des Betriebssystems zu aktualisieren.

Eine Möglichkeit, Ihr iPhone ohne iTunes auf das neueste iOS zu aktualisieren, besteht darin, Ihr iPhone drahtlos zu aktualisieren. Das bedeutet im Grunde, dass Sie Ihr iPhone über WLAN mit dem Internet verbinden und dann das Update herunterladen und direkt auf dem Gerät installieren. Sie benötigen eine stabile Internetverbindung und das ist wirklich alles.

Schritt 1. Starten Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf die Option Wi-Fi. Es öffnet Ihre WiFi-Einstellungen.

Greifen Sie auf die WiFi-Option auf dem iPhone zu

Greifen Sie auf die WiFi-Option auf dem iPhone zu

Schritt 2. Wenn Sie Ihr iPhone zum ersten Mal verwenden, wählen Sie das WLAN-Netzwerk aus der Liste aus und geben Sie das Kennwort ein, um eine Verbindung herzustellen.

Schritt 3. Kehren Sie zur Hauptoberfläche der Einstellungen-App zurück und tippen Sie auf Allgemein. Tippen Sie anschließend im folgenden Bildschirm auf Software Update.

Navigieren Sie auf dem iPhone zur Option

Navigieren Sie auf dem iPhone zur Option 'Software-Update'

Schritt 4. Warten Sie, während Ihr iPhone nach verfügbaren Updates sucht. Wenn ein Update auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird, tippen Sie auf die Option Herunterladen und Installieren. Ihr iPhone lädt das Update automatisch für Sie herunter und installiert es auf Ihrem Gerät. Sie müssen lediglich den Aktualisierungsstatus im Auge behalten, um zu sehen, wann er abgeschlossen ist.

So aktualisieren Sie das iPhone mit dem Computer

Es gibt eine andere Möglichkeit, Ihr iPhone auf die neueste iOS-Version zu aktualisieren, die nicht vollständig von der iTunes-App abhängt. Es wird jedoch verwendet, um einige Schritte auszuführen, sodass wir nicht sagen können, dass dies eine vollständig iTunes-freie Methode zum Aktualisieren von iOS-Geräten ist.

Für diese Methode benötigen Sie einen Computer und eine Internetverbindung.

Schritt 1. Starten Sie einen Browser und gehen Sie zu IPSW Website, von der Sie eine Firmware-Datei für Ihr Gerät herunterladen können.

Schritt 2. Wählen Sie Ihr iOS-Gerätemodell auf der Website aus. Daraufhin werden Links zum Herunterladen einer Firmware für Ihr Gerät angezeigt. Klicken Sie auf die neueste IPSW-Datei, um sie auf Ihren Computer herunterzuladen.

Laden Sie die IPSW-Datei für Ihr iOS-Gerät herunter

Laden Sie die IPSW-Datei für Ihr iOS-Gerät herunter

Schritt 3. Schließen Sie Ihr iOS-Gerät an Ihren Computer an und starten Sie iTunes.

Was ist eine Referenzgrafikkarte?

Schritt 4. Wählen Sie Ihr Gerät in iTunes aus, halten Sie die Wahltaste (Mac) oder die Umschalttaste (Windows) gedrückt und klicken Sie auf die Schaltfläche Aktualisieren.

Sie werden dann aufgefordert, den Speicherort Ihrer IPSW-Datei auszuwählen. Wenn Sie dies getan haben, beginnt Ihr Gerät automatisch mit der Aktualisierung auf die neueste Version von iOS.

Bonus-Tipp: Fehlerbehebung für iOS 14

Unabhängig davon, wie großartig das neueste iOS-System sein würde, haben einige iPhone-Benutzer gemeldet, dass sie nach der Aktualisierung ihres iPhones auf das neueste iOS-System auf einige Fehler gestoßen sind. Daher wird es immer schwieriger, einige kleine Fehler mit wenigen Klicks zu beheben.

AnyFix - iOS System Recovery kann mit professionellen Problemlösungen die meisten Probleme mit dem iPhone-System beheben klebte auf einem weißen Apple-Logo , nach dem Update einfrieren und iPhone beim Überprüfen des Aktualisierungsbildschirms hängen geblieben , usw.

Neben den Systemproblemen unterstützt es Sie dabei, das iTunes-Problem mühelos zu lösen.

AnyFix Übersicht

AnyFix Übersicht

* 100% sauber und sicher

Kostenfreier Download* 100% sauber und sicher

Das Fazit

Das Aktualisieren eines iPhone ohne iTunes ist wie in der obigen Anleitung gezeigt vollständig möglich. Tatsächlich gibt es mehrere Möglichkeiten, Ihr iOS-Gerät auf das neueste iOS zu aktualisieren, ohne die iTunes-App zu benötigen oder teilweise zu benötigen.

Weitere verwandte Artikel