Was bedeutet iCloud Backup?


Was sichert iCloud beim Sichern mit iCloud? Sichert iCloud alles? In diesem Beitrag erfahren Sie, was iCloud-Sicherung und was iCloud-Sicherung bewirkt.


Tipps und Tricks zur iCloud-Sicherung

Grundlegende Tipps zur iCloud-Sicherung
Anzeigen von iCloud-Sicherungsdaten
Löschen Sie iCloud-Sicherungsdaten
Beheben Sie iCloud Backup-Probleme

iCloud bietet eine einfache und zuverlässige Backup-Lösung für Apple-Benutzer, die ihre iOS-Geräte sichern möchten. Was sichert iCloud dann? Sichert iCloud alles? Hier in der folgenden Anleitung zeigen wir Ihnen, was iCloud Backup beinhaltet und wie es funktioniert. Da Sie nur 5 GB freien iCloud-Speicherplatz erhalten, möchten wir Ihnen hier eine weitere Möglichkeit vorstellen, Ihr iPhone / iPad / iPod touch zu sichern, wenn der freie iCloud-Speicherplatz knapp wird.

haswell nm

Teil 1. Was sichert iCloud?

Unten finden Sie die gesamte Liste der Datentypen auf Ihrem iPhone, iPad und iPod touch, die iCloud zum Sichern unterstützt.

  • Anwendungsdaten
  • Klingeltöne
  • Geräteeinstellungen
  • Apple Watch-Backups
  • HomeKit-Konfiguration
  • Startbildschirm und App-Organisation
  • iMessage-, Text- (SMS) und MMS-Nachrichten
  • Fotos und Videos auf Ihrem iPhone, iPad und iPod touch
  • Visual Voicemail-Passwort (erfordert die SIM-Karte, die während der Sicherung verwendet wurde)
  • Kaufen Sie den Verlauf von Apple-Diensten wie Musik, Filmen, TV-Shows, Apps und Büchern

Was konnte iCloud nicht sichern?iCloud sichert keine Daten, die bereits in iCloud gespeichert sind, wie Kontakte, Lesezeichen, Notizen, Erinnerungen, Kalender, E-Mail-Nachrichten, App-Dokumente, Apps, Musik oder andere Medien, die nicht bei iTunes gekauft wurden, Fotos, die ursprünglich von einem Computer synchronisiert wurden, Podcasts und Hörbücher.


Sichert iCloud Apps?Apps sind nicht in der iCloud-Sicherung enthalten. Ihre Gerätesicherung enthält nur auf Ihrem Gerät gespeicherte App-Daten.

Teil 2. So sichern Sie das iPhone mit iCloud Alternative

Apple stellt iCloud-Benutzern nur 5 GB freien Speicherplatz mit einer Apple ID zur Verfügung. 5 GB sind für die meisten Menschen mehr als genug. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie zusätzlichen iCloud-Speicher erwerben. Um den Inhalt auf Ihrem Gerät zu sichern, haben Sie jetzt mehr Auswahl als je zuvor.Anytrans, ein professioneller iPhone-Manager, der von vielen iOS-Benutzern für die Datensicherung dringend empfohlen wird. Nachfolgend finden Sie die Funktionen zum Sichern des iDevice.

  • Einfacher und schneller als iCloud.Dem Test zufolge dauert das Sichern gleichwertiger Datenmengen weniger lange. Und 1 Klick, um die Aufgabe zu beenden.
  • Vollständige Sicherung.AnyTrans übertrifft iCloud in Bezug auf die Inhaltsabdeckung und erstellt die vollständige Sicherung. Es sichert 10 weitere Dateitypen auf iDevice.
  • Luftsicherung.Sichern Sie Ihr iDevice automatisch und drahtlos (täglich, wöchentlich usw.). Sie müssen nichts tun.
  • Inkrementelles Backup.Erstellen neuer Sicherungen nur für die geänderten Daten basierend auf der vorherigen Sicherung, wodurch sowohl Sicherungszeit als auch Speicherplatz gespart werden.
  • Wiederherstellen ohne Daten zu löschen.Im Gegensatz zur Wiederherstellung aus iCloud wird nichts auf Ihrem Gerät gelöscht. Alle vorherigen Daten werden 100% sicher aufbewahrt.

Jetzt geradeKostenloser Download AnyTransBefolgen Sie auf Ihrem Computer die folgenden einfachen Schritte, um Ihr iPhone mit einem Klick zu sichern.


* 100% sauber und sicher

Kostenfreier Download* 100% sauber und sicher

Schritt 1. Starten Sie AnyTrans auf Ihrem Computer.> Schließen Sie Ihr Gerät über ein USB-Kabel an den Computer an.> Wählen Sie „Backup Manager“.

So sichern Sie das iPhone mit iCloud Alternative - Schritt 1

So sichern Sie das iPhone mit iCloud Alternative - Schritt 1

Schritt 2. Wählen Sie die Option 'Vollständige Sicherung', um alle Dateien auf Ihrem Gerät zu sichern.

So sichern Sie das iPhone mit iCloud Alternative - Schritt 2

So sichern Sie das iPhone mit iCloud Alternative - Schritt 2

verzögerte Soundfenster 10

Schritt 3. Wenn Sie die Sicherung nicht verschlüsseln möchten, ignorieren Sie sie einfach und klicken Sie auf 'Weiter', um die Sicherung zu starten. Wenn Sie Ihr Backup privat halten möchten, aktivieren Sie einfach die Option 'Kennwortschutz aktivieren' und legen Sie das Kennwort fest.

So sichern Sie das iPhone mit iCloud Alternative - Schritt 3

So sichern Sie das iPhone mit iCloud Alternative - Schritt 3

Wenn Sie Ihr Telefon automatisch mit Ihrer bevorzugten Frequenz sichern möchten, aktivieren Sie einfach den Luftsicherungsmodus von AnyTrans, um dies zu tun. Es hilft Ihnen, Ihr iPhone / iPad / iPod touch wie geplant automatisch, drahtlos und sicher zu sichern - täglich, wöchentlich, monatlich… Um mehr Details zu erhalten>

IPhone automatisch mit AnyTrans sichern

IPhone automatisch mit AnyTrans sichern

Teil 3. Was macht iCloud Backup?

Wenn Sie mit iCloud ein Backup erstellen, werden die von iCloud unterstützten Dateien auf Ihr iPhone, iPad und Ihren iPod touch kopiert. Wenn Sie in diesem Fall auf ein neues iPhone wechseln oder versehentlich einige wichtige Dateien verloren haben, können Sie die Dateien problemlos wiederherstellen, indem Sie sie aus dem von Ihnen erstellten iCloud-Backup wiederherstellen. Um ein iCloud-Backup zu erstellen, müssen Sie die folgenden Kriterien erfüllen:

  • Verbinden Sie Ihr Gerät mit einem starken und stabilen Wi-Fi-Netzwerk.
  • Sie müssen Ihr Gerät an eine Stromquelle anschließen.
  • Stellen Sie sicher, dass der Bildschirm Ihres Geräts gesperrt ist.
  • Stellen Sie sicher, dass genügend iCloud-Speicherplatz für die Sicherung verfügbar ist.

Was zählt nicht für diese freien 5 GB iCloud-Speicherplatz?Die kurze Antwort lautet: Alles, was auf der Hauptseite von Einstellungen> iCloud aufgeführt ist (Kontakte, Notizen, Erinnerungen, E-Mail, Kalender, App-Dokument, Lesezeichen), wird nicht auf den iCloud-Speicher angerechnet. Außerdem werden Fotos in Photo Stream nicht auf das iCloud-Speicherlimit angerechnet.

Teil 4. So sichern Sie iPhone / iPad / iPod Touch automatisch über iCloud

Führen Sie die folgenden detaillierten Schritte aus, um die automatische iCloud-Sicherung für Ihr iPhone und iPad zu aktivieren:

Wenn Sie iOS 10.2 oder früher verwenden: Gehen Sie zu Einstellungen> iCloud> Backup> Aktivieren Sie die Option iCloud Backup.

Wenn Sie iOS 10.2 oder höher verwenden: Gehen Sie zu Einstellungen> [Ihr Name]> iCloud> Aktivieren Sie die Option iCloud Backup.

Aktivieren Sie iCloud Backup unter iOS 10.2 oder höher

Aktivieren Sie iCloud Backup unter iOS 10.2 oder höher

Das Fazit

Oben finden Sie die grundlegenden Informationen, die Sie über die Sicherung von iCloud benötigen. Wenn Sie während der Verwendung von iCloud andere Probleme haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich hinterlassen. Wir werden Ihnen bald antworten. Wenn dieser Artikel für Sie nützlich ist, teilen Sie ihn mit, um mehr Menschen mit der gleichen Verwirrung zu helfen.

Weitere verwandte Artikel

Nachrichtenübertragung vom iPhone zum iPhone

Beliebte Artikel und Tipps, die Ihnen gefallen könnten

Beste iPhone / iTunes Backup Extractor Software> So übertragen Sie Kontakte vom iPhone auf das iPhone> So übertragen Sie Fotos vom iPhone 5 / 5s / 5c auf den ComputerSo übertragen Sie Fotos vom iPhone auf den Computer>