Valve kündigt Half-Life VR-Spiel Half-Life: Alyx am 21. November an



Well, that headline must've been met with both a warm fuzzy feeling of nostalgia, and a sudden, stab-like wound on the back of many readers. The usage of Valve and Half-Life together in the same sentence has been the victim of multiple memes and disappointments over the years, with the studio being seemingly unable to keep up with the mantle of great games it has released before in the Half-Life universe. Half-Life 3 is already so much of a failed expectation that the game could (likely) never live up to the expectations set on it at this point in time. It seems valve is shrugging the game away with a Half-Life set VR game, though, in the form of Half-Life: Alyx.

Valve selbst hat ein Teaser-Bild auf Twitter gepostet und es als Flaggschiff-VR-Spiel für SteamVR angekündigt. Bis zum 21. November ist noch nicht viel über das Spiel bekannt. aber es wird erwartet, dass es eine VR-exklusive Erfahrung sein wird. Das Spiel begann als Einzelspieler-Erkundungserlebnis für VR und scheint sich zu einem vollwertigen Spiel entwickelt zu haben. Anscheinend ist dieses Half-Life: Alyx-Spiel das erste in Valves Plänen, in Zukunft weitere VR-Spiele herauszubringen, die möglicherweise im Half-Life-Universum angesiedelt sind oder nicht. Dies könnte tatsächlich eine interessante Erfahrung für VR sein, wenn Sie über den üblichen Verrat hinausgehen, keine Ankündigung für Half-Life 3 zu sehen Köpfe der Gamer und Valve selbst. Zumindest wissen wir, dass es Nostalgie auslösen wird. Sources: Valve, via DSOGaming