Die UL Corporation gibt bekannt, dass die 3D Mark Port Royal Raytracing Suite jetzt verfügbar ist - Benchmark-Modus aktiviert!



Perhaps gliding through the tech-infused CES week, UL Corporation has just announced that the much-expected Port Royal, the world's first dedicated real-time ray tracing benchmark for gamers, is now available. Port Royal uses DirectX Raytracing to enhance reflections, shadows, and other effects that are difficult to achieve with traditional rendering techniques, and enables both performance benchmarking for cutthroat competition throughout the internet (and our own TPU forums, of course), but is also an example of what to expect from ray tracing in upcoming games - ray tracing effects running in real-time at reasonable frame rates at 2560 × 1440 resolution. Der 3DMark Port Royal wurde mit Beiträgen von AMD, Intel, NVIDIA und anderen führenden Technologieunternehmen und insbesondere von Microsoft, den Anbietern der DirectX Raytracing-API, entwickelt. Natürlich unterstützt Port Royal als Raytracing-Benchmark derzeit nur die RTX-Grafikkarten von NVIDIA und ist daher ein relativ kleines Angebot. Dennoch - es wird erst populärer, wenn die Unterstützung für RTX in nachfolgenden NVIDIA- und zukünftigen AMD-Generationen fortgesetzt wird. Jetzt verfügbar
Port Royal ist ab sofort in 3DMark Advanced Edition und 3DMark Professional Edition verfügbar. Zum Ausführen von Port Royal benötigen Benutzer das Windows-Update vom 10. Oktober und eine Grafikkarte mit Treibern, die Microsoft DirectX Raytracing unterstützen.

3DMark Advanced Edition, 29,99 USD
Ab heute ist Port Royal im Preis enthalten, wenn Sie 3DMark von Steam oder der UL Benchmarks-Website kaufen.

Upgrade für 3DMark Port Royal, USD 2,99
Wenn Sie bereits 3DMark Advanced Edition besitzen, können Sie Port Royal freischalten, indem Sie das Port Royal-Upgrade für 2,99 USD erwerben. 3DMark Professional Edition
Port Royal is available as a free update for 3DMark Professional Edition customers with a valid annual license. Customers with an older, perpetual Professional Edition license will need to purchase an annual license to unlock Port Royal.