Drei Methoden zum Anzeigen des iCloud-Kalenders in Google Kalender



Sie möchten den iCloud-Kalender direkt in Google Kalender anzeigen, wissen aber nicht, wie Sie dies tun sollen? Dieser Artikel bietet drei Methoden, mit denen Sie den iCloud-Kalender zu Google Kalender hinzufügen können, um ihn jederzeit anzuzeigen.

Allgemeine Tipps zum Cloud-Speicher

Grundlegende Cloud-Tipps und Problembehebungen
Google Drive-Tipps
Wolkenvergleich

Es ist bekannt, dass der Kalender für uns wichtig ist, da wir ihn verwenden, um viele zukünftige Ereignisse aufzuzeichnen oder zu arrangieren, unabhängig vom Geburtstag unserer Verwandten oder einem sehr bedeutenden Jubiläum. Für iOS-Benutzer werden die Kalender immer mit iCloud synchronisiert. Wir verwenden auch andere beliebte Kalenderdienste außer iCloud. Beispielsweise können wir Google Kalender für die Arbeit verwenden. Manchmal möchten wir unseren iCloud-Kalender zum Vergleich zu Google Kalender hinzufügen. Wie dann?

Zunächst müssen wir den iCloud-Kalender in Google Kalender importieren. Danach können wir den iCloud-Kalender direkt in Google Kalender anzeigen. Hier stellen Sie drei praktische Methoden vor, mit denen Sie den iCloud-Kalender in Google hinzufügen und anzeigen können.

Lesen Sie auch: So laden Sie iCloud Backup auf den Computer herunter>

Methode 1. Zeigen Sie den iCloud-Kalender in Google an, indem Sie die ICS-Datei importieren

Das Exportieren der .ics-Datei des iCloud-Kalenders und das Hinzufügen zu Google Kalender ist unerlässlich. Danach können wir den iCloud-Kalender jederzeit in Google Kalender anzeigen. Dieser Vorgang ist in der Tat einfach. Lassen Sie uns die detaillierten Schritte ausführen.

Schritt 1: Melden Sie sich mit Ihrer Apple ID unter an iCloud.com und klicken Sie auf Kalender. Klicken Sie auf die Broadcast-Schaltfläche rechts neben dem Kalendernamen, den Sie importieren möchten, und aktivieren Sie die Option 'Öffentlich'. Klicken Sie auf 'Link kopieren'.

Zeigen Sie den iCloud-Kalender in Google an, indem Sie die Ics-Datei importieren - Schritt 1

Zeigen Sie den iCloud-Kalender in Google an, indem Sie die Ics-Datei importieren - Schritt 1

Schritt 2: Kopieren Sie die URL in den Browser, ändern Sie das 'Webcal' an der Vorderseite in 'HTTP', tippen Sie auf die Eingabetaste. Die .ics-Datei des Kalenders wird automatisch in den angegebenen Download-Ordner heruntergeladen. Sobald der Download abgeschlossen ist, können Sie auf 'Im Finder anzeigen' klicken, um dies zu überprüfen.

Zeigen Sie den iCloud-Kalender in Google an, indem Sie die Ics-Datei importieren - Schritt 2

Zeigen Sie den iCloud-Kalender in Google an, indem Sie die Ics-Datei importieren - Schritt 2

Schritt 3: Öffnen Sie Google Kalender und klicken Sie auf 'Andere Kalender'> Kalender importieren> Wählen Sie die von iCloud heruntergeladene .ics-Datei aus> Importieren.

Zeigen Sie den iCloud-Kalender in Google an, indem Sie die Ics-Datei importieren - Schritt 3

Zeigen Sie den iCloud-Kalender in Google an, indem Sie die Ics-Datei importieren - Schritt 3

Prozessor der 7. Generation

Methode 2. Zeigen Sie den iCloud-Kalender in Google an, indem Sie eine URL hinzufügen

Wir können den iCloud-Kalender zu Google Kalender hinzufügen, indem wir eine URL hinzufügen. Lesen Sie die folgenden Schritte weiter, um zu erfahren, wie Sie es erstellen.

Schritt 1. Dieser Vorgang ist völlig identisch mit Schritt 1 der ersten Methode. Kopieren Sie die URL.

Schritt 2. Andere Kalender> Nach URL hinzufügen.

Anzeigen des iCloud-Kalenders in Google durch Hinzufügen einer URL - Schritt 2

Anzeigen des iCloud-Kalenders in Google durch Hinzufügen einer URL - Schritt 2

Schritt 3. Fügen Sie die URL in das leere Quadrat ein.> Klicken Sie auf 'Kalender hinzufügen'.

Anzeigen des iCloud-Kalenders in Google durch Hinzufügen einer URL - Schritt 3

Anzeigen des iCloud-Kalenders in Google durch Hinzufügen einer URL - Schritt 3

amd ryzen master software

Methode 3. Zeigen Sie den iCloud-Kalender in Google mit AnyTrans an

Anytransist ein erstaunliches iOS-Datenverwaltungstool, mit dem Sie iDevice-Inhalte, iTunes-Mediathek- und iCloud-Inhalte intelligent verwalten können. Darüber hinaus ist es ein großartiges Übertragungstool, das die Übertragung von Daten zwischen iDevice / Computer / iTunes Library unterstützt.

AnyTrans ist auch ein guter Exporteur, mit dem Sie Daten aus iCloud, iTunes und iDevice exportieren können. Mit iCloud-Inhalten können wir Kalender in kurzer Zeit als CSV (unterstützt von Google Kalender) von iCloud auf den Computer exportieren. Dann können wir sie einfach zu Google Kalender hinzufügen. Darüber hinaus können mehrere oder alle Kalender gleichzeitig aus iCloud exportiert werden, was von den beiden anderen Methoden nicht unterstützt wurde. Schauen wir uns als nächstes die detaillierten Schritte an.

Schritt 1.Laden Sie AnyTrans herunter und starten Sie es> Klicken Sie auf iCloud-Inhalt und melden Sie sich in Ihrem iCloud-Konto an.

Anzeigen des iCloud-Kalenders in Google mit AnyTrans - Schritt 1

Anzeigen des iCloud-Kalenders in Google mit AnyTrans - Schritt 1

Schritt 2. Wählen Sie in der rechten Ecke der Kategorieseite Kalender.

Anzeigen des iCloud-Kalenders in Google mit AnyTrans - Schritt 2

Anzeigen des iCloud-Kalenders in Google mit AnyTrans - Schritt 2

Schritt 3. Klicken Sie auf die Cloud-Schaltfläche, um das Exportformat als CSV auszuwählen und den Exportpfad festzulegen.> Klicken Sie auf das rechte obere Symbol, um den Kalender auf den Computer zu übertragen.

Anzeigen des iCloud-Kalenders in Google mit AnyTrans - Schritt 3

Anzeigen des iCloud-Kalenders in Google mit AnyTrans - Schritt 3

Schritt 4. Fügen Sie die exportierte Datei zu Google Kalender hinzu.

  1. Wenn Sie die ZWEI-SCHRITT-ÜBERPRÜFUNG aktivieren, dürfen Sie sich nicht in Ihrem iCloud-Konto in der Software eines Drittanbieters anmelden. Deaktivieren Sie es daher vorübergehend.
  2. Mit dieser Methode können Sie auch Kontakte, Fotos, Notizen usw. übertragen.
  3. Nachdem Sie den iCloud-Kalender über diese drei Methoden zu Google Kalender hinzugefügt haben, können Sie den iCloud-Kalender jederzeit in Google Kalender anzeigen.

Das Fazit

Mit diesen drei Methoden können Sie den iCloud-Kalender in Google Kalender problemlos anzeigen. AnyTrans ist empfehlenswert, da es Ihre Anforderungen erfüllt und Ihnen mehr Komfort bietet. Übertragen Sie beispielsweise Daten zwischen zwei iCloud-Konten, übertragen Sie Fotos, Klingeltöne und weitere Daten vom Computer auf iDevice usw. Wenn Sie mehr von AnyTrans erhalten möchten, laden Sie sie auf herunterprobieren Sie es aus.