TechPowerUp NVCleanstall v1.2.0 veröffentlicht



TechPowerUp today released the latest version of NVCleanstall, our free lightweight utility that gives you greater control over your NVIDIA GeForce driver installation, by letting you select from a more detailed list of components to install than the NVIDIA installer. You can prevent installation of components you don't need, such as telemetry. With version 1.2.0, we've improved in three key areas. To begin with, the driver version selection page loads faster, and consumes 95 percent less bandwidth.

NVCleanstall v1.2.0 bietet außerdem zwei neue Funktionen. Die erste ist die Möglichkeit, regelmäßig nach Treiberaktualisierungen zu suchen. Standardmäßig ist diese Funktion deaktiviert - Sie können sie aktivieren. Wenn diese Option aktiviert ist, können Sie der App mitteilen, wie oft sie nach Updates suchen soll. Es ist optimiert, um so wenig Internetverkehr wie möglich zu generieren (800 Bytes pro Prüfung), läuft nicht permanent im Hintergrund und hat somit keinen zusätzlichen CPU- oder Speicherbedarf. Bei der Suche nach Treiberaktualisierungen werden keine Informationen übertragen. Die App sucht lediglich nach der neuesten Treiberversion auf unserem Server, und wenn sie neuer ist als die von Ihnen verwendete, wird eine Benachrichtigung angezeigt. Diese Benachrichtigung bietet Ihnen die Möglichkeit, sie herunterzuladen und zu installieren, nach weiteren Details zu suchen (Änderungsprotokoll) oder die Version insgesamt zu überspringen. Zuletzt haben wir eine Funktion hinzugefügt, die nach Updates für NVCleanstall selbst sucht, um sicherzustellen, dass Sie immer auf dem neuesten Stand sind. Greifen Sie auf NVCleanstall über den folgenden Link zu.

HERUNTERLADEN: TechPowerUp NVCleanstall 1.2.0 Das Änderungsprotokoll folgt.

  • Optionale Hintergrundüberprüfung hinzugefügt, um regelmäßig nach neuen NVIDIA-Treibern zu suchen
  • Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, zu erkennen, wann eine neue NVCleanstall-Version verfügbar ist
  • Deutlich reduzierte Downloadgröße für die Auswahl der Treiberversion, wird auch schneller geladen