Sehen Sie sich die Lenovo Laptops Legion Y740 und Y540 genauer an



While we covered some of Lenovo's products at CES already, we took a closer look at the Legion series of laptops which includes the Y740 and Y540 models. The Y740 comes in 17-inch and 15.6-inch flavors and is the offering most likely to intrigue enthusiast gamers as it comes with up to an Intel Core i7-8750H processor which has 6c/12t, 2.2 GHz base clock and 4.1 GHz boost clocks. To go with that is an NVIDIA GeForce RTX 2070 Max-Q for that should have no problems delivering an exceptional gaming experience considering Lenovo has paired it with a solid 1080p, 300 nits, 144 Hz, G-Sync display. Potential buyers also have the choice of a Dolby Vision HDR 400 500 nit display as well. Memory capacity ranges from 8 GB all the way to 32 GB of 2666 MHz DDR4. The choice for faster 3200 MHz Corsair memory is also available.

Wenn es um Speicher geht, gibt es mehrere Möglichkeiten, einschließlich einer 512-GB-PCIe-SSD / 512-GB-SATA-SSD oder einer 2-TB-Festplatte. Der 15,6-Zoll-Akku hat eine Kapazität von 57 Wh und 3 Zellen. Der 17-Zoll-Akku hat eine Kapazität von 76 Wh und 4 Zellen. Insgesamt beginnt die Basiskonfiguration des Geräts bei 2,2 kg (4,8 lbs) bzw. 2,9 kg (6,3 lbs) für den 15,6-Zoll- bzw. den 17-Zoll-Motor. In Bezug auf die Größe misst das kleinere der beiden Formate 362 x 267 x 19,95 mm (14,2 x 10,5 x 0,78 Zoll), während das größere Format 413 x 305 x 21,95 mm (16,25 x 12 x 0,66 Zoll) beträgt. Das Y740 bietet zahlreiche Anschlussmöglichkeiten, darunter 1x USB-C (Thunderbolt, DisplayPort, USB 3.1), 1x HDMI, 1x LAN, 3x USB 3.1 Gen2 und schließlich einen einzelnen Mini-DP-Anschluss. Weitere Features sind eine Anti-Ghost Corsair ICUE RGB-Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung, RGB-Gehäusebeleuchtung, Killer WiFi, Bluetooth 4.1 und ein solides Aluminiumgehäuse. Das Lenovo Y740 soll ab Februar erhältlich sein. Beim Übergang zum Y540 ist leicht zu erkennen, dass es sich um das Mainstream-Angebot handelt. Es wird jedoch erst im Mai 2019 verfügbar sein. Obwohl es dem Y740 sehr ähnlich ist, bietet das Y540 eine geringere Pixel-Push-Leistung, da Lenovo es mit der kürzlich angekündigten NVIDIA GeForce RTX 2060 gepaart hat DDR4, aber der auf dem Y740 verfügbare 3200-MHz-Corsair-Speicher ist auf dem Y540 nicht verfügbar. Die maximalen Speicheroptionen sind auch begrenzt, wenn die PCIe-SSD 256 GB überschreitet. Überraschenderweise bietet Lenovo eine Auswahl an Akkus an, wobei die Verbraucher je nach Systemkonfiguration zwischen einem 52,5-Wh- und einem 57-Wh-Akku wählen können.

Die Anzeigeoptionen sind bei ausreichender Anzahl auf 1080p beschränkt. Die Optionen umfassen jedoch alles von 144 Hz über Dolby Vision HDR bei 60 Hz bis hin zu IPS-Optionen. Die Abmessungen des Y540 sind etwas anders. Das Y540 misst 365 x 260 x 23,9-24,2 mm (14 x 10 x 0,94-0,95 Zoll) und beginnt mit 2,3 kg etwas schwerer. Zu den Konnektivitätsoptionen gehören: 3x USB 3.1 p, 1x USB 3.1 (Typ C), 1x HDMI 2.0, 1x Mini-DP und 1x LAN-Anschluss. Die Preise waren für beide Systeme nicht verfügbar.