Sony Toys mit der Idee, PlayStation-exklusiv auf den PC zu portieren



Sony Interactive Entertainment (SIE) is opening up to the idea of porting PlayStation-exclusive games to the PC, which is growing in popularity on the backs of titles that play best on this platform, such as Fortnite and Minecraft. At the moment, Shawn Layden, who heads SIE, is interested in putting some its first-party titles (developed and published entirely by SIE) on the PC platform. Compared to arch-rival Microsoft, Sony's garden has had taller walls. Microsoft has interests in both its Xbox console, and the Windows PC ecosystem, particularly the Microsoft Store, and has shepherded many of its ecosystem partners to co-develop for both platforms. Its latest move is the Xbox for PC GamePass, that brings about some coherence between the PC and Xbox.

Sony bereitet sich auf die nächste Runde von Console Wars gegen Microsoft vor, in der die PlayStation 5-Konsole mit der Microsoft-Konsole mit dem Codenamen 'Project Scarlett' konkurrieren wird. Beide Konsolen sind für 4K-Ultra-HD-Fernseher konzipiert und für höhere Auflösungen wie 8K vorbereitet. Zu der Entwicklung sagte Layden: „Wir müssen die PlayStation-Plattform unterstützen - das ist nicht verhandelbar. Das heißt, Sie werden in Zukunft einige Titel aus meiner Sammlung von Studios sehen, die sich möglicherweise auf eine breitere installierte Basis stützen müssen. '


Source: TheNextWeb