Sapphire Reps Leak Juicy Details zu AMD Radeon Navi



A Sapphire product manager and PR director, speaking to the Chinese press spilled the beans on AMD's upcoming Radeon Navi graphics card lineup. It looks like with Navi, AMD is targeting the meat of the serious gamer market, at two specific price points, USD $399 with a 'Pro' (cut-down) product, and $499 with an 'XT' (fully-fledged) product. AMD has two NVIDIA products in its crosshairs, the GeForce RTX 2070, and the RTX 2060. In the interview, the Sapphire rep mentioned 'stronger than 2070', when talking about performance numbers, which we assume is for the Navi XT variant - definitely promising. The $399 Navi 'Pro' is probably being designed with a performance target somewhere between the RTX 2060 and RTX 2070, so you typically pay $50 more than you would for an RTX 2060, for noticeably higher performance.

Sapphire bestätigte auch, dass AMDs Navi keine spezielle Ray-Tracing-Hardware auf dem Silizium hat, diese Technologie wird jedoch mit der 'neuen Architektur des nächsten Jahres' eingeführt. Sie schlugen auch vor, dass AMD Navi für das Enthusiasten-Segment wahrscheinlich nicht vergrößern wird und dass die Radeon VII mit Sitz in Vega weiterhin das Flaggschiff des Unternehmens sein wird. Zum Thema Radeon VII Custom Designs bemerkte Sapphire, dass es dafür keine Pläne gibt. Andererseits arbeitet Sapphire aktiv an kundenspezifischen Designs für die Navi-Architektur und erwähnte, dass die Arbeit an einer 'Toxic' -Version von Navi abgeschlossen und wassergekühlt ist. Viele Leute haben spekuliert, dass AMD Navi bei seiner Computex-Keynote am 27. Mai enthüllen wird. Sapphire bestätigte dieses Datum und fügte hinzu, dass der Start am 7. Juli 2019 sein wird.
Source: Zhihu (Blog)