Samsung präsentiert auf der CES die Zukunft der Displays mit bahnbrechender modularer Micro-LED-Technologie



Samsung Electronics today introduced its latest innovations in modular Micro LED display technology during its annual First Look CES event at the Aria Resort & Casino in Las Vegas. The revolutionary new Micro LED technology designs featured at the event included: a new 75' display, a 219' The Wall as well as other various groundbreaking sizes, shapes and configurations for a next-generation modular Micro LED display - a 2019 CES Best of Innovation Award winner.

'Samsung ist seit Jahrzehnten führend in der Entwicklung von Display-Innovationen der nächsten Generation', sagte Jonghee Han, Präsident des Geschäftsbereichs Visual Display bei Samsung Electronics. 'Unsere Micro-LED-Technologie steht an der Spitze der nächsten Bildschirmrevolution mit intelligenten, anpassbaren Displays, die sich in jeder Leistungsklasse auszeichnen. Samsung Micro LED kennt keine Grenzen, nur endlose Möglichkeiten. ' Micro LED mit 75 'Micro LED und 219' The Wall
Die Micro-LED-Displays von Samsung sind mit modernster selbstemittierender Technologie und modularen Funktionen ausgestattet und bieten eine beispiellose Bildqualität, Vielseitigkeit und Design. Diese transformativen TV-Displays bestehen aus einzelnen Modulen selbstemittierender Micro-LEDs, die Millionen von anorganischen mikroskopischen roten, grünen und blauen LED-Chips enthalten, die ihr eigenes Licht abgeben, um brillante Farben auf dem Bildschirm zu erzeugen derzeit auf dem Markt erhältlich.

Auf der CES im vergangenen Jahr stellte Samsung Micro LED vor und enthüllte The Wall, das von der Kritik hochgelobte, preisgekrönte 146-Zoll-Micro-LED-Display. Aufgrund der technischen Fortschritte beim Halbleitergehäuse mit ultrafeinem Raster, die den Abstand zwischen den mikroskopisch kleinen LED-Chips verringern, ist es Samsung gelungen, ein beeindruckendes 4K-Micro-LED-Display mit einem kleineren, wohnungsfreundlicheren 75-Zoll-Formfaktor zu entwickeln.

Dank des modularen Charakters von Micro LED bietet diese Technologie Flexibilität bei der Bildschirmgröße, sodass Benutzer sie an jeden Raum oder Raum anpassen können. Durch Hinzufügen von Micro-LED-Modulen können Benutzer ihre Anzeige auf jede gewünschte Größe erweitern. Dank der modularen Funktionalität von Micro LED können Benutzer in Zukunft selbst bei unregelmäßigen Bildschirmgrößen von 9 × 3, 1 × 7 oder 5 × 1 die ultimative Anzeige erstellen, die ihren räumlichen, ästhetischen und funktionalen Anforderungen entspricht.

Die Micro-LED-Technologie von Samsung optimiert den Inhalt unabhängig von der Größe und Form des Bildschirms. Selbst wenn Sie mehr Module hinzufügen, können Samsung Micro LED-Displays skaliert werden, um die Auflösung zu erhöhen - und das bei konstanter Pixeldichte. Darüber hinaus unterstützt Micro LED alles, vom Standard-16: 9-Inhalt über 21: 9-Breitbildfilme bis hin zu unkonventionellen Seitenverhältnissen wie 32: 9 oder sogar 1: 1 - ohne Kompromisse bei der Bildqualität eingehen zu müssen.

Da Micro-LED-Displays keine Rahmen haben, gibt es keine Grenzen zwischen den Modulen - auch wenn Sie weitere hinzufügen. Das Ergebnis ist ein nahtloser, atemberaubender Infinity-Pool-Effekt, mit dem sich das Display elegant in jedes Wohnumfeld einfügt. Die Möglichkeiten für auffällige Designs werden nur durch neue Ambient Mode-Funktionen erweitert.

For more detail on Samsung's 2019 QLED 8K and Micro LED lines, please visit booth #15006 in the Central Hall of the Las Vegas Convention Center during CES 2019 (January 8-11, 2019).