Samsung könnte im zweiten Quartal 17 zum Top-Chiphersteller aufsteigen und Intel entthronen



Samsung could be on the verge of a historic dethroning of Intel as the dominant chipmaker in the IC world, if a recent report from IC Insights is to be believed. The report shows Samsung actually exceeding Intel's semiconductor sales in 2Q 2017, no doubt spurred on by mobile market growth and the proliferation of ARM based SOCs manufactured by Samsung.

Intel hat fast ein Vierteljahrhundert lang die dominierende Position inne, da seine x86-Architektur seit 1993 die meisten PCs und Notebooks / Netbooks mit Strom versorgt Wärmesensoren, damit Samsung überhaupt mit einem solchen Giganten auf dem Halbleitermarkt konkurrieren kann (geschweige denn den Umsatz übertreffen kann), ist in der Tat eine ziemliche Leistung. IC Insights merkt auch an, dass der Umsatz von Samsung in hohem Maße von den kürzlich gestiegenen NAND / DRAM-Preisen profitiert, die sich voraussichtlich im Laufe dieses Jahres abkühlen werden. Wenn dies zutrifft, ist dies möglicherweise eine vorübergehende Krone für Samsung, für den südkoreanischen Elektronikkonzern ist dies jedoch ein ziemlicher Erfolg.

Auf den Bericht selbst kann im zugegriffen werden
Quelllink.
Source: IC Insights