Philips 436M6VBPAB-Monitor erhält DisplayHDR 1000-Zertifizierung



MMD, the leading technology company and brand release partner for Philips monitors, is proud to announce its recently launched Philips 436M6VBPAB was confirmed by Video Electronics Standards Association (VESA) as the first display to be officially certified for the DisplayHDR 1000 specification, capable of delivering a profoundly new viewing experience, thanks to striking brightness, deeper contrast and vibrant colours. The new Philips Momentum Line has already been honored with the Computex d & I Award 2017 by IF and Red Dot guru award: Product Design 2017 for its eye-catching and innovative design. It now proudly includes among its achievements the world-renowned VESA DisplayHDR 1000 and UHDA certification, which confirm MMD's commitment to delivering innovative products capable of satisfying even the most demanding segments of the market. Die Gelegenheit dazu bot die Ankündigung von VESAs DisplayHDR Test-Pro, einem neuen Testtool, mit dem Benutzer die Anzeigefähigkeiten, einschließlich Helligkeit, Farbe und Kontrastleistung von Notebook- und Desktop-HDR-Displays (High Dynamic Range), basierend auf der hohen Leistung von VESA überprüfen können Spezifikationen für Konformitätstests. Bisher wurden fast ein Dutzend Displays in den drei Leistungsstufen (DisplayHDR 400, 600 und 1000) nach der neuen Spezifikation zertifiziert und auf den Markt gebracht. Die Parameteranforderungen umfassen drei Spitzenluminanztests, zwei Kontrastmessungstests, Farbtests der Farbskalen BT.709 und DCI-P3, Bittiefenanforderungstest und HDR-Antwortleistungstest. Bisher erreichte nur Philips 436M6VBPAB die maximale Stufe, indem es die Anforderungen von 8 + 2 Bit, BT erfüllte. 709 99%, DCI-P3 90%, Helligkeit (Center Peak) 1000 Nits, Helligkeit (Full Frame) 600 Nits und Dunkel 0,05 Nits.

'Das Erreichen dieses Standards bestätigt das Bestreben von MMD, einen stetig wachsenden Kundenstamm mit modernster Technologie zu beliefern und nun auch Benutzer von Unterhaltungs- und Konsolenspielen zu erreichen', kommentierte Stefan Sommer, Director Marketing & Business Management Europe bei MMD. 'Die Momentum-Produktpalette füllt die Lücke in der Produktpalette der Philips Monitore und wir freuen uns sehr, das weltweit erste Display HDR 1000 mit einem noch umfassenderen visuellen Erlebnis vorstellen zu können.' Der für die Spielekonsole entwickelte Monitor wird aufgrund seiner bemerkenswerten Funktionen wie 4K UHD-Auflösung 3.840 x 2.160 Pixel bei 60 Hz, 4 ms GtG-Reaktionszeit mit SmartResponse und Adaptive Sync-Technologie in Kombination mit Low Input Lag für ein gleichmäßiges Spielvergnügen gesorgt im rasanten Gameplay. Quantum Dot Technology und Ultra-Wide Color liefern 97,6% des DCI und 103% des NTSC-Farbraums, 103,64 PPI, C / R entspricht 4000: 1 und die bereits erwähnte Helligkeit erreicht beeindruckende 1000 nit. Die adaptive Ambiglow-Beleuchtung, die MultiView-Funktion, DTS-Sound-Audio und die Fernbedienung machen es zu einem perfekten Ort für die Heimunterhaltung.

Pricing will sit at an 849,- to 899,- EUR/USD level.