Noctua präsentiert CPU-Kühler für AMD Threadripper (X399) und EPYC-Plattformen



Noctua today presented three high-end heatsinks for the TR4 and SP3 sockets of AMD's latest Ryzen Threadripper (X399) and Epyc platforms. The new TR4-SP3 versions of the award-winning NH-U14S, NH-U12S and NH-U9 coolers are tailored custom models that feature a larger contact surface as well as a SecuFirm2 mounting system for TR4/SP3. Supplied with Noctua's renowned NF-A15, NF-F12 and NF-A9 premium fans, the new coolers combine outstanding cooling performance with exceptional quietness of operation.

'Eine High-End-Plattform erfordert normalerweise High-End-Kühllösungen, und genau das ist bei AMDs neuem Epyc und den kommenden Ryzen Threadripper-Ökosystemen der Fall', erklärt Roland Mossig (Noctua-CEO). 'Wir haben daher unsere preisgekrönten Kühler NH-U14S, NH-U12S und NH-U9 so angepasst, dass die Benutzer die Leistung und Laufruhe dieser bewährten Premium-Kühlkörper auf den neuen AMD-Plattformen genießen können.' Mit 70 x 56 mm ist die Kupferkontaktfläche der neuen TR4-SP3-Kühler mehr als doppelt so groß wie die der Standardmodelle. Dieses maßgeschneiderte Design ist auf die enormen integrierten Wärmeverteiler (IHS) der AMD TR4 / SP3-Prozessoren zugeschnitten und ermöglicht einen optimalen Wärmefluss von der CPU über die Basis zu den Heatpipes und weiter zu den Kühlrippen.

Das SecuFirm2-Befestigungssystem der Kühler für TR4 und SP3 wurde speziell für die neuen Sockel entwickelt und ist besonders einfach zu installieren: Setzen Sie den Kühlkörper auf, befestigen Sie die vier federbelasteten Schrauben und fertig! Um eine optimale Kompatibilität mit SLI- und CrossFire-Multi-GPU-Konfigurationen zu gewährleisten, kann der Kühler durch die neue SecuFirm2-Halterung auch um 3 oder 6 mm zur oberen Kante des Motherboards versetzt werden, wodurch der Abstand zum oberen PCIe-Steckplatz vergrößert wird. Die drei neuen Kühler sind in den Formfaktoren 140 mm, 120 mm und 92 mm erhältlich und zielen auf spezifische Anwendungsprofile ab. Während das 140-mm-Modell NH-U14S TR4-SP3 die höchste Kühlleistung bietet und somit ideal für TR4 / SP3-Systeme der Spitzenklasse geeignet ist, kombiniert das 120-mm-Modell NH-U12S TR4-SP3 hervorragende Kühlleistung mit hervorragender Leistung Kompatibilität: Mit einer Höhe von 158 mm und einer Breite von 125 mm ist es kurz genug für die meisten modernen Tower-Gehäuse und hält bei den meisten Motherboards Abstand zum oberen PCIe-Steckplatz. Last but not least bietet der 92 mm große NH-U9 TR4-SP3 100% PCIe-Freiraum und ist dank seiner Höhe von nur 125 mm auch für kleinere Gehäuse und die meisten 4U-Gehäuse für die Rackmontage geeignet.

Während der NH-U14S TR4-SP3 und der NH-U12S TR4-SP3 mit einem der Premium-PWM-Lüfter NF-A15 und NF-F12 von Noctua geliefert werden, ist der NH-U9 TR4-SP3 mit zwei NF-A9 ausgestattet PWM 92mm Lüfter. Diese Push / Pull-Konfiguration mit zwei Lüftern ermöglicht es, eine für einen derart kompakten Kühler bemerkenswerte geräuscharme Kühlleistung zu erzielen, die der des größeren NH-U12S TR4-SP3 nahekommt.

Der NH-U14S TR4-SP3, der NH-U12S TR4-SP3 und der NH-U9 TR4-SP3 sind Komplettlösungen in Premiumqualität, die herausragende Leistung vereinen und hervorragende Akustik für TR4- und SP3-basierte High-End-Systeme. Preise und Verfügbarkeit

Alle drei Modelle werden in Kürze ausgeliefert und sollen ab Ende August im Handel erhältlich sein. Die empfohlenen Verkaufspreise lauten wie folgt:
  • NH-U14S TR4-SP3: 79,90 EUR / 79,90 USD
  • NH-U12S TR4-SP3: 69,90 EUR / 69,90 USD
  • NH-U9 TR4-SP3: 69,90 EUR / 69,90 USD