Microsoft könnte die x86-64-App-Emulation auf ARM für Windows bereitstellen



According to the sources close to Neowin, Microsoft is expected to launch x86-64 (or x64 in short) emulation support for Windows on ARM (WoA) devices. Expected to arrive in Windows 10 21H1, or around 2020 for all the Windows Insiders, the new feature will enable a vast majority of apps made for Windows OS, currently built for x64 architecture, to run on ARM ISA and all Windows on ARM computers.

Bisher konnten nur 32-Bit-x86-Anwendungen emuliert werden. Wenn diese Gerüchte jedoch aufkommen, sollten viele Benutzer von WoA-Geräten die Möglichkeit haben, ihre bisher nicht verfügbare 64-Bit-Lieblingssoftware auszuführen. Die Einführung dieser Funktion wird die Akzeptanz des WoA-Ökosystems fördern und alle vorhandenen Laptop-Modelle, einschließlich des neu eingeführten Surface Pro X-Laptops von Microsoft, das einen ARM-basierten Chip namens SQ1 (angepasster Qualcomm Snapdragon 8cx-Prozessor) verwendet, unterstützen.
Source: Tom's Hardware