iPhone 8 vs iPhone 10 - Was sind die Unterschiede zwischen ihnen


Sie fragen sich immer noch, was die Unterschiede zwischen iPhone 8 und iPhone 10 sind, und haben keine Ahnung, welches für Sie geeignet ist? Lesen Sie diese Vergleichsanleitung, um alle Details zu iPhone 8 (Plus) und iPhone X zu erhalten.


Wechseln Sie zum neuen iPhone

Grundlegende Tipps für neues iPhone
Daten auf neues iPhone übertragen
Tipps zum Telefonvergleich

Vor einigen Tagen kündigte Apple die brandneuen iPhone-Modelle iPhone 8/8 Plus und iPhone X an. Dieses Mal bringt uns Apple nicht nur viele Verbesserungen und Überraschungen mit der Geräteleistung, sondern auch mit dem Preis. Der Preis für das iPhone X (Apple nennt es iPhone 10) mit 256 GB liegt bei 1.149 USD. Und am 15. September hat das iPhone 8 (Plus) bereits mit der Vorbestellung begonnen.

Nach dem Apple Event-Tag fragen sich viele iPhone-Fans: 'Welche Unterschiede gibt es auf der Welt zwischen iPhone 8 und iPhone X / 10?' 'Welches ist besser?' 'Welches soll ich wählen und kaufen?' Ärgerlich und Kopfschmerzen.

Mach dir keine Sorgen. In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen jeden einzelnen Unterschied zwischen diesen beiden neuen iPhone-Modellen und helfen Ihnen bei der einfachen Auswahl.

Unterschiede zwischen iPhone 8 und iPhone 10

Unterschiede zwischen iPhone 8 und iPhone 10


iPhone 8 vs iPhone 10 - Unterschiede anzeigen

Der erste Vergleich zwischen iPhone 8 und iPhone X, über den wir sprechen werden, sind ihre Anzeigen:

Sowohl das iPhone 8 als auch das iPhone X kehren zur Glasformulierung zurück. Mit dem haltbarsten Glas-Outfit können Sie Flecken und Fingerabdrücke leicht entfernen. Sie sind beide beständig gegen Wasser, Spritzer und Staub und mit True Tone-Display, 3D Touch usw. ausgestattet.

Während der erste Unterschied darin besteht, dass das iPhone 8 mit einem 4,7-Zoll-Breitbild-LCD, einer Auflösung von 1334 x 750 Pixel bei 326 PPI und einer Bildschirmabdeckung von bis zu 65,6% ausgestattet ist und das iPhone X mit einer 5,8-Zoll-All-Screen-OLED (2436) ausgestattet ist. Auflösung von 1125 Pixel bei 458 PPI, Bildschirmabdeckung bis zu 82,9%.


Das andere ist, dass das iPhone X OLED ein viel größeres Kontrastverhältnis bietet als das iPhone 8: 1.000.000: 1 gegenüber 1.400: 1. Basierend auf diesen Statistiken oben bietet Ihnen das iPhone X einen besseren visuellen Genuss.

iPhone 8 vs iPhone 10 - Größen- und Gewichtsunterschiede

Das iPhone X misst 143,6 mm x 70,9 mm und ist mit 174 g 7,7 m dick. Während das iPhone 8 138,4 mm mal 67,3 mm und 7,3 mm dick ist, mit 148 g. Das iPhone 8 ist also 26 g leichter als das iPhone X. Wenn Sie also ein kleineres und leichteres iPhone bevorzugen, gibt es das iPhone 8.

iPhone 8 vs iPhone 10 - Unterschiede der Rückfahrkamera

Für Fans von Fotos wäre dies sehr fokussiert. Das iPhone 8 ist mit nur einer 12-Megapixel-Kamera ausgestattet. Das iPhone X hat jedoch zwei Kameras auf der Rückseite: 12-Megapixel-Weitwinkel- und Tele-Kameras, die zusammen den interessanten Porträtmodus mit unscharfem Hintergrund ergeben. Außerdem kann die optische Zoomfunktion des iPhone X bis zu 10-fach digital zoomen, während das iPhone 8 nur 5-fach ist.

Ein weiteres Wort für den Porträtmodus, das iPhone 8 Plus hat es auch. Dies ist genau wie bei iPhone 7 und iPhone 7 Plus. Wenn Sie also großes Interesse am Porträtmodus haben, müssen Sie das iPhone X auswählen.

CPU-Schwachstelle

iPhone 8 vs iPhone 10 - Unterschiede der Frontkamera

Nachdem wir über die hintere Kamera gesprochen haben, ist die vordere natürlich das nächste Thema, auf das wir uns mit den Unterschieden zwischen iPhone 8 und iPhone X konzentrieren werden.

Der größte Unterschied zu den Frontkameras besteht darin, dass das iPhone X mit einer TrueDepth-Kamera ausgestattet ist, während das iPhone 8 nur mit der normalen FaceTime HD-Kamera ausgestattet ist. Was ist die TrueDepth-Kamera? Es ist dasjenige, das die beiden herausragendsten und auffälligsten Funktionen für das iPhone X bietet: Face ID und Animoji.

Außerdem unterstützt die iPhone X-Frontkamera auch den Porträtmodus, Apple nennt ihn Portrait Mode Selfies. Die vordere Kamera kann also nicht nur die Rückkamera, sondern auch Fotos mit scharfem Vordergrund und unscharfem Hintergrund aufnehmen. Die iPhone X-Frontkamera macht also mehr Spaß als das iPhone 8.

iPhone 8 vs iPhone 10 - Sichere Authentifizierungsunterschiede

Bei früheren iPhone-Modellen hilft uns Touch ID immer dabei, das Gerät zu entsperren, die Rechnung zu bezahlen, die App-Downloads zu starten usw. Wir sind an seine Einfachheit und Bequemlichkeit gewöhnt. Kein Wunder für das iPhone 8 (Plus) und verfügt weiterhin über die Touch ID-Funktion.

Wie oben erwähnt, bringt uns die TrueDepth-Kamera des iPhone X die neue Generation der sicheren iPhone-Authentifizierung - Face ID. Dies bedeutet, dass wir auf die Frontkamera schauen müssen, um das Gerät zu entsperren. Obwohl Apple sagt, dass Face ID viel sicherer ist als Touch ID, haben die Leute immer noch große Bedenken. Um die Wahrheit zu sagen, müssen wir warten, bis das iPhone X verfügbar ist.

iPhone 8 vs iPhone 10 - Batterieunterschiede

Wir wissen, dass das kabellose Laden mit der Qi-Technologie ein großes Highlight dieser iPhone-Generation ist. Außerdem wird das Aufladen über USB auf allen Geräten unterstützt. Es gibt jedoch noch einige Unterschiede in Leistung und Batterie.

Im Vergleich zum iPhone 7 hält das iPhone 8 genauso lange wie das iPhone 7, während das iPhone X 2 Stunden länger ist. Das iPhone X benötigt 21 Stunden, das iPhone 8 14 Stunden. Bei der Audiowiedergabe beträgt das iPhone X bis zu 60 Stunden, während das iPhone 8 40 Stunden dauert. Sie halten jedoch gleichzeitig für das Surfen im Internet und das Abspielen von Videos.

iPhone 8 vs iPhone 10 - Preis- und Datumsunterschiede

Das iPhone 8 kann ab sofort vorbestellt werden. Es kostet 699 USD mit 64 GB und 849 USD mit 256 GB und wird am 22. September ausgeliefert. Sie können zwischen drei Farben wählen: Silber, Gold, Space Grey.

Es wird gesagt, dass das iPhone X erst im November vorbestellt werden kann und äußerst begrenzt ist. Es gibt auch zwei Arten von Speicher: 64 GB mit 999 USD und 256 GB mit 1149 USD.

Das iPhone X ist mit 300 USD also viel teurer als das iPhone 8. Um Geld zu sparen, ist das iPhone 8 die bessere Wahl.

Unterschiede zwischen iPhone 8 und iPhone 10 - Vergleichstabelle
iPhone 8 iPhone X.
Anzeige Retina HD-Display Super Retina HD-Display
4,7-Zoll-Breitbild-LCD 5,8-Zoll-All-Screen-OLED
Auflösung von 1334 x 750 Pixel bei 326 ppi 2436 x 1125 Pixel Auflösung bei 458 ppi
Kontrastverhältnis 1400: 1 Kontrastverhältnis 1.000.000: 1
Größe und Gewicht 138,4 mm mal 67,3 mm und 7,3 mm dick, mit 148 g 143,6 mm mal 70,9 mm und 7,7 m dick mit 174 g
Rückfahrkamera 12MP Kamera 12MP Weitwinkel- und Tele-Kameras
ƒ / 1,8 Blende Weitwinkel: ƒ / 1,8 Blende / Tele: ƒ / 2,4 Blende
Optische Bildstabilisierung Doppelte optische Bildstabilisierung
Digitalzoom bis zu 5x Optischer Zoom; Digitalzoom bis zu 10x
Vordere Kamera FaceTime HD-Kamera TrueDepth Kamera
Modeporträt Unterlassen Sie Ja
Porträtbeleuchtung (Beta) Unterlassen Sie Ja
Animoji Unterlassen Sie Ja
Sichere Authentifizierung Berührungsidentifikation Gesichtserkennung
Batterie Gesprächszeit mit 14 Stunden Gesprächszeit mit 21 Stunden
Audiowiedergabe mit 40 Stunden Audiowiedergabe mit 60 Stunden
Preis- und Realse-Daten Vorbestellung ab sofort möglich, veröffentlicht am 22. September Veröffentlicht am 3. November, Limited

Das Fazit

Basierend auf diesen Unterschieden zwischen iPhone 8 und iPhone X, welches würde Sie am meisten interessieren? Treffen Sie je nach dem, den Sie interessieren, die richtige Wahl für sich. Wenn Sie weitere Fragen zu iPhone 8 (Plus) und iPhone X haben, können Sie Ihre Nachrichten in den Kommentaren unten hinterlassen. Wir werden diese so schnell wie möglich beantworten.