ID-Cooling Intros SE-214RGB CPU-Kühler



ID-Cooling today introduced the SE-214RGB, a variant of the SE-214C launched last year. The new model features an all-black aluminium fin-stack, and an RGB multi-color LED-illuminated fan. It also bears striking resemblance to the recently launched Ben Nevis Advanced RGB, which reveals that ID-Cooling is Alpenföhn's OEM for the cooler. The cooler retains the design of the original SE-214C, in featuring an offset aluminium fin-stack to which heat drawn from the CPU by four 6 mm-thick copper heat pipes making direct contact, us fed along various points, while a spinal rod that passes through the center of the stack adds stability.

Das außermittige Finnenstapel-Design verbessert den Freiraum in der Nähe des Speicherbereichs Ihres Motherboards. Der mitgelieferte 130-mm-Lüfter verfügt über vier in die Innenwände des Rahmens eingebettete RGB-Dioden und ein weißes Laufrad, das als Diffusor fungiert. Es wird ein 4-poliger PWM-Eingang benötigt, der sich zwischen 500 und 1.800 U / min dreht und bis zu 69,5 CFM Luft mit einer Geräuschabgabe zwischen 14,2 und 30,6 dBA befördert. Der Kühler misst 130 mm x 74 mm x 159 mm (BxTxH) und wiegt ca. 680 g (einschließlich Lüfter). Es unterstützt die meisten modernen CPU-Sockeltypen, einschließlich AM4, AM3 (+), FM2 (+), LGA2066, LGA2011 (v3) und LGA115x. Das Unternehmen hat keine Preise bekannt gegeben.