So beheben Sie ein Android-Telefon, das keine Texte empfängt


Wenn Ihr Telefon Textnachrichten senden, aber nicht empfangen kann, möchten Sie möglicherweise wissen, warum dies geschieht. Hier in diesem Beitrag können Sie einige Gründe für dieses Problem finden und einige Möglichkeiten zur Behebung lesen.


Die sofortige Kommunikation hat Smartphones so beliebt gemacht, und die Unfähigkeit, Nachrichten zu empfangen, behindert unsere Fähigkeit, schnell auf die erhaltenen Texte zu reagieren. Aber manchmal kommt es vor, dass Ihr Android-Telefon keinen Text mehr empfängt oder sogar kann keine Nachrichten senden .

Warum erhalten Android-Telefone keine Textnachrichten mehr und wie kann das Problem behoben werden? Glücklicherweise werden alle Lösungen für dieses Problem nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. In diesem Artikel werden wir Sie durch die Gründe führen und Ihnen helfen, das Problem zu beheben.

Intel LGA 2066 Prozessoren

Lesen Sie auch: So beheben Sie das Problem: Android-Telefon / -Tablet bleibt nicht mit Wi-Fi verbunden>

Warum empfängt mein Telefon keine Texte?

Die häufigsten Gründe, warum Android-Telefone keine Nachrichten empfangen können, sind das Netzwerk, ein Sende- und Empfangsgerät und die Messaging-App . Weil sie normal funktionieren müssen, damit SMS zwischen zwei Smartphones ausgetauscht werden können. Wenn eine dieser Komponenten fehlerhaft funktioniert, wird die Nachricht verzögert oder überhaupt nicht zugestellt.


Wenn im Netzwerk oder beim Netzbetreiber ein vorübergehendes Problem auftritt, können Sie nichts anderes tun, als geduldig zu sein und auf die Wiederherstellung des Dienstes zu warten. Manchmal hat Ihr Gerät aufgrund Ihres aktuellen Standorts einen schlechten Empfang. Bevor Sie etwas anderes tun, sollten Sie überprüfen, ob Ihr Gerät kein Signal hat.

Wenn Sie den Flugzeugmodus auf Ihrem Gerät aktivieren, wird kein Text empfangen, und Sie müssen sicherstellen, dass es deaktiviert ist.

Effektive Lösungen zur Behebung des Empfangs von Texten durch Android

Lösung 1. Löschen Sie alte Nachrichten

Ein Grund dafür, dass Sie keine Nachrichten mehr empfangen können, kann sein, dass Sie bereits zu viele Texte erhalten haben. Der einfachste Weg, dies zu beheben, besteht darin, alte Nachrichten von Ihrem Telefon zu löschen. Hier ist wie:

Schritt 1: Öffnen Sie die Messaging-App auf Ihrem Telefon und tippen Sie auf das Dreipunktsymbol.


Schritt 2: Wählen Sie die Einstellungsoption aus dem Menü, das auf dem Bildschirm angezeigt wird, suchen Sie die Einstellung SIM-Karten-Nachrichten verwalten und tippen Sie darauf. Sie können dann auswählen, ob Sie alle Nachrichten von Ihrem Telefon löschen möchten oder nur diejenigen, die Sie nicht mehr benötigen.

Lesen Sie auch: So rufen Sie gelöschte Textnachrichten von Android ab>

Lösung 2. Überprüfen Sie die Liste der blockierten Nummern

Manchmal können Sie unbeabsichtigt einige Ihrer Kontakte zur Blocknummernliste hinzufügen. Sobald Sie dies getan haben, können Sie keine Anrufe oder Nachrichten von ihnen empfangen. Das Durchsuchen Ihrer Liste blockierter Kontakte ist der einfachste Weg, um festzustellen, ob die Nummer, von der eine Textnachricht gesendet wurde, versehentlich zu dieser Liste hinzugefügt wurde.

Lösung 3. Erhöhen Sie das SMS-Limit

Smartphones können maximal Textnachrichten speichern. Sobald diese Grenze überschritten wird, werden keine SMS mehr angezeigt, die an Sie gesendet wurden. Durch einfaches Erhöhen des SMS-Limits des Geräts wird das Problem behoben, und Sie können dies in nur wenigen Schritten tun. Folgendes müssen Sie tun:

Schritt 1: Greifen Sie über den Startbildschirm des Geräts auf die Messaging-App zu und tippen Sie anschließend auf das Dreipunktsymbol. Wählen Sie im Menü die Option 'Einstellungen' und anschließend die Funktion 'SMS-Begrenzung'.

Schritt 2: Erhöhen Sie das SMS-Limit des Geräts und bestätigen Sie die Änderungen, indem Sie auf die Schaltfläche 'Einstellen' tippen.

Beachten Sie jedoch, dass die Schritte zum Ändern des SMS-Limits für Android von Modell zu Modell unterschiedlich sein können.

Lösung 4. Starten Sie das Gerät neu

Ein einfacher Neustart Ihres Telefons kann den Trick tun. Ihr Gerät kann aus einer Vielzahl von Gründen einfrieren oder fehlerhaft sein. Ein schneller Neustart kann das Problem beheben und es Ihnen ermöglichen, die an Sie gesendeten Nachrichten anzuzeigen.

Obwohl der Neustart eines Android-Telefons nicht bei allen Modellen identisch ist, müssen Sie normalerweise nur die Ein- / Aus-Taste gedrückt halten, bis die Option Zurücksetzen zusammen mit den Funktionen Ausschalten und Screenshot auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird.

Lösung 5. Leeren Sie den Cache

Obwohl wir nicht immer darauf achten, kann der Cache ein Android-Gerät erheblich verlangsamen. Der Cache besteht im Wesentlichen aus den Daten, die automatisch gespeichert werden, damit eine Anforderung für diese Daten schneller verarbeitet werden kann.

Diese Daten belegen Speicherplatz auf Ihrem Gerät und können sie manchmal verlangsamen. Aus diesem Grund sollten Sie den Cache der Messaging-App auf Ihrem Telefon regelmäßig leeren.

Schritt 1: Gehen Sie zum Menü Einstellungen und suchen Sie nach dem Untermenü Apps. Tippen Sie darauf, sobald Sie es gefunden haben, und scrollen Sie durch die Liste der Apps, bis Sie die native Messaging-App des Geräts finden.

Schritt 2: Tippen Sie auf die Option Speicher und löschen Sie dann Daten und Cache. Starten Sie Ihr Telefon anschließend neu und prüfen Sie, ob es Nachrichten empfangen kann.

Lösung 6. Aktualisieren Sie das Betriebssystem des Telefons

Veraltetes Betriebssystem kann zu Verzögerungen bei den Apps führen, die Sie für die Kommunikation mit Ihren Freunden verwenden. Aus diesem Grund ist es wichtig, das Betriebssystem auf Ihrem Gerät auf dem neuesten Stand zu halten. Obwohl die meisten Android-Geräte das Betriebssystem-Update automatisch initiieren, müssen Sie sie neu starten, damit das Update abgeschlossen werden kann. Aktualisierung des Android-Betriebssystems fehlgeschlagen kann eine Vielzahl von Problemen verursachen, einschließlich Schwierigkeiten beim Empfangen von Textnachrichten.

Fazit

Um festzustellen, warum Ihr Android-Telefon keine Nachrichten mehr empfängt, müssen Sie möglicherweise unterschiedliche Lösungen für dieses Problem verwenden, bis Sie die Lösung gefunden haben, mit der das Problem behoben wird. In den meisten Fällen reicht ein Neustart des Geräts aus, um die Fähigkeit zum Empfangen von SMS wiederherzustellen.

Darüber hinaus können Sie den Cache leeren oder eine Systemaktualisierung durchführen, wenn das Problem nach einem Neustart weiterhin besteht. Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen bei der Lösung von Problemen geholfen hat, die Ihr Android-Telefon beim Empfang von Textnachrichten hatte. Hinterlasse einen Kommentar und lass es uns wissen.

Weitere verwandte Artikel