g.skill kündigt ddr4-4000 cl15 32gb speicher kits mit extrem niedriger latenz an - G.skill

G.SKILL kündigt DDR4-4000 CL15 32 GB Speicherkits mit extrem geringer Latenz an



G.SKILL International Enterprise Co., Ltd., the world's leading manufacturer of extreme performance memory and gaming peripherals, is delighted to announce an extreme low-latency, high-speed DDR4 memory kit at DDR4-4000 CL15-16-16-36 in a 32 GB (8 GB x4) capacity configuration under the classic Trident Z and the RGB-enabled Trident Z Royal memory series. Once again, these extraordinary memory kits are manufactured using high-performance Samsung B-die ICs to achieve the world's lowest latency of CL15 at DDR4-4000.

Bei G.SKILL suchen wir immer nach dem ultimativen Speicher-Kit, das nicht nur auf Geschwindigkeit, sondern auch auf Effizienz ausgelegt ist. Dies bedeutet, auf kürzere Latenzzeiten zu drängen. Zuvor war CL17 die beste CAS-Latenz, die mit Speicher-Kits auf DDR4-4000-Ebene erzielt werden konnte. Dies wird durch das neue DDR4-4000 CL15-16-16-36-Speicherkit mit 32 GB (8 GB x4) und einer Spannung unter 1,5 V übertroffen, das auf dem MSI MEG Z390 ACE-Motherboard und dem Intel Core i7-9700K-Prozessor (siehe Abbildung unten) validiert ist . Außergewöhnliche Bandbreitenleistung auf AMD X570
Eine geringere CAS-Latenz bedeutet in der Regel eine Beeinträchtigung der Bandbreitenleistung. Dies ist bei der neuesten AMD Ryzen-Plattform nicht anders. Normalerweise sinkt die Bandbreite des AMD Ryzen 9 3900X-Prozessors mit dem beliebten DDR4-3200 CL14-Kit für die Speicherlesebandbreite in AIDA64 um 50 GB / s. Mit dem neuen hocheffizienten DDR4-4000 CL15-Speicherkit wird die Speicherlesebandbreite in AIDA64 durch einige zusätzliche Verbesserungen auf 61 GB / s reduziert, zusammen mit einer Speicherschreibgeschwindigkeit von über 58 GB / s und einer Speicherkopiergeschwindigkeit von 65 GB / s Wie im folgenden Screenshot mit dem MSI X570 Unify-Motherboard und dem AMD Ryzen 9 3900X-Prozessor gezeigt.

Verfügbarkeit und XMP 2.0-Unterstützung
This extreme low latency performance memory specification will support Intel XMP 2.0 for easy overclocking and will be available via G.SKILL worldwide distribution partners in Q4 2019.