EK veröffentlicht EK-Vector Aorus GPU-Wasserblöcke



EK Water Blocks, the Slovenia based water cooling gear manufacturer, is introducing its new generation of high-performance water blocks specially designed for Gigabyte Aorus GeForce RTX series graphics cards, based on Turing graphics processor.

Die EK-Vector Aorus RTX-Hochleistungskühler wurden speziell für die Gigabyte Aorus-Version der NVIDIA GeForce RTX 2080 Ti und RTX 2080-Grafikkarten entwickelt. Die Kühlerblöcke haben die charakteristische EK Single Slot Slim-Optik und decken die gesamte Leiterplattenlänge ab. Diese ausgereifte Kühllösung verwandelt Ihre leistungsstarke Aorus-Grafikkarte in ein minimalistisches, elegantes Hardware-Element mit akzentuierter RGB-LED-Beleuchtung. Der Block verfügt außerdem über eine einzigartige ästhetische Abdeckung des Blockterminals, mit der das Grafikkartenmodell über von der Seite sichtbare LEDs dargestellt werden kann. Der Kühler ist in zwei verschiedenen Modellen erhältlich, die speziell für Gigabyte Aorus GeForce RTX 2080- und Gigabyte Aorus GeForce RTX 2080 Ti-Karten entwickelt wurden. Jeder von ihnen kühlt direkt den Wasserblock und kühlt direkt die GPU, den VRAM und das VRM (Spannungsregelmodul), da die Kühlflüssigkeit direkt über diese kritischen Bereiche geleitet wird. Diese neu entwickelten Wasserblöcke verfügen über einen überarbeiteten Kühlmotor, der im Vergleich zur vorherigen Generation der EK Full Cover-Wasserblöcke eine größere Stellfläche aufweist. Dies führt zu einer größeren Oberfläche für die Wärmeübertragung, wodurch die Wärmeleistung dieser Wasserblöcke erhöht wird.

Die Wasserblöcke der EK Vector-Serie verwenden ein offenes Split-Flow-Kühlmotordesign, das sich als überlegene Lösung für GPU-Wasserblöcke erwiesen hat. Es zeichnet sich durch eine geringe Drosselung des Hydraulikdurchflusses aus, was bedeutet, dass es mit schwächeren Wasserpumpen oder Pumpen verwendet werden kann, die mit niedrigen Drehzahlen betrieben werden und dennoch Spitzenleistungen erzielen. Die Geometrie der Düsenplatte und der Rippenstruktur wurde optimiert, um eine gleichmäßige Strömungsverteilung mit minimalen Verlusten und optimalen Leistungen zu gewährleisten, selbst wenn sie in Szenarien mit umgekehrter Wasserströmung verwendet werden.

Die Basis des Blocks ist aus vernickeltem Elektrolytkupfer CNC-gefräst, während die Oberseite je nach Modell aus hochwertigem schwarzem Acetal oder glasartigem Acrylmaterial CNC-gefräst ist. Für die Abdichtung sorgen hochwertige EPDM-O-Ringe. Die Messing-Abstandshalter sind bereits vorinstalliert und ermöglichen eine sichere und einfache Installation.

Der Block ist bereits mit 4 12-V-RGB-LED-Streifen ausgestattet, die mit dem 4-poligen 12-V-RGB-LED-Header des Motherboards kompatibel sind. Dieses Produkt ist mit den gängigen RGB-Sync-Technologien aller großen Motherboard-Hersteller kompatibel.

EK empfiehlt den Kauf einer Retention-Backplate, die die Ästhetik Ihrer Grafikkarten verbessert, aber auch die GPU-Core- und Leiterplatten-VRM-Sektion zusätzlich passiv kühlt.

G1 / 4-Gewindefittings können auf beiden Seiten des Terminals verwendet werden. Informationen zum Anschluss mehrerer GPUs finden Sie in unserem Angebot an GPU-Terminals.

Sowohl NVIDIA als auch Gigabyte NVLink sind mit diesem Kühler kompatibel.

Kompatibilität
Die EK-Vector Aorus RTX 2080 Ti-Kühler sind mit Gigabyte Aorus GeForce RTX 2080 Ti-Grafikkarten kompatibel, die auf Turing-Grafikprozessoren basieren.
Die EK-Vector Aorus RTX 2080-Kühler sind mit Gigabyte Aorus GeForce RTX 2080-Grafikkarten kompatibel, die auf Turing-Grafikprozessoren basieren.

EK-Vector Aorus RTX Backplates
Die Wasserblöcke der EK-Vector Aorus RTX-Serie sind mit den entsprechenden EK-Vector Aorus RTX-Backplates kompatibel, die den Grafikchip und das VRM von der Rückseite der Leiterplatte passiv kühlen. Die EK-Vector Aorus RTX Backplates bestehen aus hochwertigem Aluminium und sind in vernickelten und eloxierten schwarzen Varianten erhältlich. Die Wasserblöcke der EK-Vector Aorus RTX-Serie sind nicht mit den werkseitigen Backplates kompatibel.

Verfügbarkeit und Preise
Die Wasserblöcke und Backplates der EK-Vector Aorus RTX-Serie werden in Slowenien, Europa hergestellt und können über den EK Webshop und das Partner Reseller Network bestellt werden. In der folgenden Tabelle sehen Sie den vom Hersteller empfohlenen Verkaufspreis (UVP) ohne Mehrwertsteuer.