Duplikate Finder


Verwendung von MacClean

Willkommen im MacClean Online-Handbuch. Hier finden Sie alle detaillierten Tutorials zur Verwendung von MacClean zum Bereinigen von Junks, böswilligen Cookies, potenziellen Risiken sowie zur Verwendung der vielseitigen Mac-Tuning-Tools. Wenn Sie nach dem Lesen dieses Handbuchs noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unser Support-Team. Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.


Jetzt downloaden * Verfügbar für alle Serien von Mac-Computern.

8-teiliges Motherboard

Kaufe jetzt * Genießen Sie lebenslanges Upgrade und Support.

Duplikate Finder

Mit der Suchoption des Finders ist es ziemlich schwierig festzustellen, wie viele doppelte Dateien auf Ihrem Mac vorhanden sind. Mit MacClean können Sie alle identischen Dateien und Ordner aus einer Hand finden, sodass Sie sie mit wenigen Klicks entfernen können, um Platz für Ihren Mac zu sparen. Weitere Informationen zur Verwendung von MacClean finden Sie in der ausführlichen Anleitung.

Schritt 1: Vorbereitungen.

Gehen Sie wie folgt vor:
  • Öffnen Sie MacClean über Ihr Dock oder Ihre Anwendungsliste
  • Klicken Sie auf Bereinigungswerkzeuge (1).
  • Wählen Sie Ordner aus, die Sie scannen möchten

Sobald Sie MacClean erfolgreich gestartet haben, sehen Sie die Hauptoberfläche wie folgt:


Die Hauptschnittstelle

Bitte wählen Sie unter Cleanup Tools die Option Duplicates Finder (2). Dann sehen Sie die Oberfläche wie folgt:

Dupliziert die Finder-Funktion

Um Ihnen die regelmäßige Überprüfung zu erleichtern, listet MacClean sechs häufig verwendete Ordner als Standardordner auf (3). Sie können einfach die Kästchen vor den Ordnern ankreuzen / deaktivieren, um zu entscheiden, ob sie gescannt werden sollen oder nicht.

Standard Ordner

Mit MacClean können Sie auch Ordner hinzufügen, die Sie direkt von Ihrem Mac bereinigen möchten. Wechseln Sie zuerst zu Benutzerdefinierter Ordner (4) und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Dateien hinzufügen (5), um Ordner hinzuzufügen. Sie können auch einfach einen beliebigen Ordner auf Ihren Mac ziehen, um ihn im Scanbereich abzulegen.

Benutzerdefinierter Ordner

Schritt 2: Analyse.

Gehen Sie wie folgt vor:
  • Klicken Sie nach Auswahl der Ordner auf die Schaltfläche Scannen (6)
  • Warten Sie auf den Scanvorgang
  • Überprüfen Sie die Junk-Liste, bevor Sie sie entfernen

Die Zeit zum Scannen der Dateien hängt von der Größe Ihrer Dateien ab. Bitte halten Sie geduldig.


lg ultragear ips 1ms 27gl850
Doppelte Dateien scannen

So verwalten Sie Daten vor dem Bereinigen , Sie können Ihre gescannten Daten nach Name / Größe in absteigender oder aufsteigender Reihenfolge überprüfen (7). Oder Sie können einen bestimmten Datentyp (8) nach Bedarf überprüfen. Alternativ können Sie sogar Smart Select (9) ausprobieren, um alle Ihre duplizierten Dateien anzukreuzen und 1 Kopie zufällig zu hinterlassen. Und Sie können die Anzahl und Größe der angekreuzten Dateien (10) von unten überprüfen. Um den Reinigungsvorgang abzubrechen, klicken Sie bitte auf Neu starten (11), um zur vorherigen Seite zurückzukehren.

Überprüfen Sie die gescannten Daten

Bitte beachten Sie, dass die Daten nach dem Löschen mit MacClean dauerhaft gelöscht werden. Bitte seien Sie vorsichtig, bevor Sie mit der Reinigung beginnen.

Schritt 3: Aufräumen.

Gehen Sie wie folgt vor:
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Reinigen (12).
  • Überprüfen Sie die Reinigungsliste erneut, bevor Sie sie entfernen
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Entfernen (13)

Nach dem Klicken auf Bereinigen listet MacClean doppelte Dateien auf, die Sie angekreuzt haben. Und Sie können vor dem Reinigungsvorgang eine letzte Überprüfung durchführen lassen. Wenn Sie zur Seite Scanergebnisse zurückkehren möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Abbrechen (14).

Letzte Überprüfung vor der Reinigung

Nachdem Sie auf die Schaltfläche Entfernen geklickt haben, wird die Seite Bereinigung abgeschlossen angezeigt. Um zur vorherigen Seite zurückzukehren, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche Neu starten (15).

Bereinigung abgeschlossen Seite

Bitten Sie um Hilfe oder tragen Sie zu diesem Handbuch bei