AMD bietet weiterhin Referenzdesign für RX 5700, RX 5700 XT an



With the introduction of AMD's AIB partners' custom designs for the Navi-based RX 5700 and RX 5700 XT graphics cards, rumors (ie, reports) started to float around of AMD's discontinuation of their reference designs. However, AMD's own Scott Herkelman confirmed via Twitter that the company isn't transitioning its reference designs to an EOL (End of Life) status, and that they will continue to be offered in the traditional venues.

Scott sagte jedoch, AMD befinde sich in der Phase, in der die AIB-Partner vollständig auf ihre eigenen kundenspezifischen Designs umgestellt würden. Dies bedeutet, dass AMD den Markt wahrscheinlich auf gebläseartige Designs fokussieren wird, die von Benutzern gekauft werden können, die ihre eigene Aftermarket-Kühllösung verwenden und nur die billigste Karte wollen. Auf diese Weise verkaufen AIB-Partner Radeon-Karten immer unter ihrem eigenen Markennamen und nicht unter dem Namen 'ASUS Radeon RX 5700'.


Source: Scott Herkelman @ Twitter