ADATA präsentiert ein JEDEC-konformes 32-GB-Dual-Rank-DIMM mit nicht 'doppelter Kapazität'



Last year, with the introduction of the Intel Z390 chipset, there was a spate of so-called 'double capacity DIMMs' or DC DIMMs, tall memory modules with two rows of DRAM chips, which added up to 32 GB per DIMM. You needed a Z390 platform and a 9th generation Core processor that supported up to 128 GB of memory, to use these things. With the introduction of 16 Gb DDR4 DRAM chips by both Micron and Samsung, JEDEC-compliant 32 GB unbuffered DIMMs of standard height are finally possible, and ADATA put together the first of these, shown off at Computex 2019.

Das AD4U2666732GX16 ist ein ungepuffertes 32-Gigabyte-Dual-Rank-DIMM, das mit 16-Gbit-Chips von Micron Technology hergestellt wird. Die Module ticken mit Geschwindigkeiten nach JEDEC-Standard DDR4-2666 bei einer Modulspannung von 1,2 Volt. ADATA hat keine Zeitangaben gemacht. Die 16-Gbit-DRAM-Chips werden von Micron in einem fortschrittlichen (3. Generation) 10-nm-Silizium-Herstellungsprozess hergestellt, um die gewünschte Transistordichte zu erreichen. 32-GB-DIMMs werden voraussichtlich im 2H-2019/2020 mit dem Aufkommen der AMD-Desktop-Prozessoren Ryzen 'Matisse' der 3. Generation und Intels 'Ice Lake-S' die kritische Masse erreichen. Von den Speicherherstellern wird auch erwartet, dass sie schnelle und hochkompatible Single-Rank-16-Gigabyte-DIMMs mit 16-Gbit-Chips herausbringen, wodurch 32-GB-Dual-Channel-Speicher von einem halben Jahrzehnt mit 2x 8 GB endgültig zur Mainstream-Speicherkonfiguration werden könnten.
Source: AnandTech