Acer, Intel, Qualcomm und SingTel-Optus entwickeln gemeinsam mit Futuremark 3DMark für Android



Futuremark is proud to announce that Acer Incorporated, Intel, Qualcomm Incorporated and SingTel-Optus have joined its Benchmark Development Program to create a new 3DMark gaming benchmark for Android-based tablets and smartphones. The Futuremark Benchmark Development Program gathers input and expertise from the world's best and most technologically advanced companies to create industry standard benchmarks for performance measurement. 3DMark for Android is expected to be released later this year.

Jukka Makinen, CEO von Futuremark, sagte: 'Seit mehr als 10 Jahren arbeiten wir mit den weltweit führenden Herstellern von PC-Hardware zusammen, um 3DMark und PCMark zu entwickeln. Folglich sind Futuremark-Benchmarks der Industriestandard für die Messung der PC-Leistung, der von Hunderten von Presseveröffentlichungen und Millionen von Endbenutzern verwendet wird. Während wir 3DMark zum ersten Mal auf ein neues Betriebssystem bringen, freuen wir uns, unsere Zusammenarbeit auf Acer, Intel, Qualcomm und SingTel-Optus auszuweiten. Diese Technologieführer bringen beispiellose Erkenntnisse, Erfahrungen und Visionen in die Entwicklung von 3DMark für Android ein . '

3DMark für Android wird später in diesem Jahr eingeführt und misst die Spieleleistung mithilfe von Grafik-Rendering, CPU- und Physiktests mit atemberaubenden Echtzeit-Grafiken, die OpenGL ES2.0 bis an die Grenzen treiben. Die Ergebnisse von 3DMark für Android werden mit den Ergebnissen des neuen 3DMark für Windows vergleichbar sein, der ebenfalls im Laufe dieses Jahres veröffentlicht wird.

Wason Shyu, AVP, ADC BU, RD Center, Acer: 'Als eines der weltweit größten Unternehmen für Unterhaltungselektronik und Notebooks verwenden wir 3DMark, um die Leistung objektiv und wissenschaftlich zu analysieren. Dies trägt dazu bei, unseren Kunden Produkte von höchster Qualität zu liefern, die für die anspruchsvollsten Aufgaben bereit sind, egal ob es sich um anspruchsvolle physikalische Berechnungen oder reinste Videospielerlebnisse handelt. '

Shervin Kheradpir, General Manager von Intel Platform Evaluation & Analysis, sagte: 'Intel ist bestrebt, Feedback und Unterstützung bei der Entwicklung von Tools bereitzustellen, mit denen das Benutzererlebnis und die Leistung von Computerprodukten bewertet werden sollen. Unabhängig davon, ob wir an einem formellen Konsortium oder am Futuremark Benchmark Development Program teilnehmen, freuen wir uns, Teil von Gruppen zu sein, die Messmethoden modernisieren möchten, die mit der sich schnell entwickelnden Computerbranche Schritt halten können. Wir freuen uns, dass Futuremark 3DMark auf das Android-Betriebssystem bringt. '

Tim Leland, Director of Product Management bei Qualcomm, sagte: 'Als Marktführer im Bereich mobiler GPU-Auslieferungen mit seinen Snapdragon-Prozessoren legt Qualcomm großen Wert auf eine unparteiische Messung der Grafikleistung. Durch die Teilnahme am 3DMark für Android-Benchmark-Entwicklungsprogramm freuen wir uns, mit Futuremark und den anderen Programmmitgliedern zusammenzuarbeiten, um sicherzustellen, dass die resultierenden Benchmarks für zukünftige, realistische 3D-Grafikinhalte für Android-Smartphones und -Tablets repräsentativ sind. '

Das Benchmark-Entwicklungsprogramm von Futuremark ist eine Initiative zum Aufbau von Partnerschaften mit führenden Hardware- und Technologieherstellern. Mitglieder sind AMD, Imagination Technologies, Intel, Microsoft, NVIDIA, Qualcomm, Samsung und viele andere Weltklasse-Unternehmen. Ein offener Prozess der engen Zusammenarbeit hilft Futuremark dabei, hochwertige, unparteiische Benchmarks zu erstellen, die den Industriestandard für die Leistungsmessung setzen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.futuremark.com/bdp/.

3DMark for Android is currently in development and is expected to be released later this year. Follow Futuremark on Facebook for the latest 3DMark news http://www.facebook.com/Futuremark or visit http://www.futuremark.com